Geschichte/Sozialkunde 13. Jahrgangsstufe FOS und BOS

Das Kombifach Geschichte/Sozialkunde in der 13. Jahrgangstufe baut auf den in beiden Fächern in den Vorjahren erworbenen Kompetenzen auf und erweitert sowohl die Methoden- und Sachkompetenz als auch die Orientierungs- und Urteilskompetenz auf ein wissenschaftspropädeutisches Niveau. Die Lernbereiche bieten zu diesem Zweck viele Auswahlmöglichkeiten:
  • Lebenswirklichkeiten in einer historischen Epoche
(eine Epoche von der Antike bis in die Frühe Neuzeit)
  • Lebenswirklichkeiten in der gegenwärtigen Welt
(Naher Osten und eine weitere Weltregion, bevorzugt außerhalb Europas)